Fotos + Text: Postbank Immobilien Wuppertal

Ein Haus mit Flair und Vielfalt

Ennepetal-Rüggeberg ist ein hervorragender Wohnort. In dem kleinen
Ort ist „die Welt noch in Ordnung”. Die lieben Kleinen finden den Kindergarten und die Grundschule vor der Haustüre, die Größeren fahren

per Bus zur Realschule oder zum Gymnasium. Der Fußballverein mit Rasenplatz liegt ebenso um die Ecke wie das Frei- und Hallenbad. Das Naherholungsgebiet rund um die Heilenbecker Talsperre bietet alles, was sich Spaziergänger,Wanderer, Jogger oder Tierliebhaber wünschen.


In dieser beliebten Wohnlage befindet sich das in Massivbauweise
errichtete und komplett unterkellerte Haus mit außergewöhnlichem
Flair und Vielfalt – hier erfüllen sich Wohnträume. Große helle Räume mit bodentiefen Fenstern und ein rund 80 m² Wohn-Essbereich als zentraler Lebensmittelpunkt des Hauses.

 

Die großzügige Wohndiele lädt zu Gesprächen am offenen Kamin oder
zu einer gemütlichen Lesestunde ein. Im Erdgeschoss befinden sich
außerdem die Küche, ein Gäste-WC und ein weiterer Wohnraum,
der zur Zeit als Arbeitszimmer genutzt wird. Das Obergeschoss umfasst

fünf weitere Wohn-/Schlafräume, zwei Bäder und ein zusätzliches WC.

In allen Wohnräumen ist Echtholzparkett vorhanden, im Wohnzimmer

wurden vor Kurzem künstlich gealterte Holzdielen verlegt.

 

Der Eingangsbereich, die Diele und das Arbeitszimmer im Erdgeschoss

haben Steinfußböden, die Bäder und WC’s sind gefliest oder mit Marmor versehen. Zum Haus gehört auch ein eigener Fitnessraum sowie eine Sauna und ein Solarium. Drei Garagen und drei Stellplätze befinden sich auf dem gepflegten Grundstück.


Der Außenbereich ist nicht nur gärtnerisch gestaltet sondern bietet durch

drei Terrassen die Möglichkeit, die Sonne zu genießen oder ihr auszuweichen. Und falls die Abende kühler sind, kommt der Außenkamin zum Einsatz.

Zum schön gestalteten Architektengarten gehört auch ein kleiner Teich mit künstlichem Bachlauf.


In das Haus wurde ständig investiert, mal in Erweiterungsbauten
(zuletzt 1995), mal in die Fußböden, mal in einen Wintergarten, die
Terrassen, den Garten, die Einzäunung, die Kamine... Eine komplette
Auflistung sprengt hier den Rahmen.


Was fehlt noch? Spielende, tobende und lachende Kinder sind hier
gut aufgehoben.

 

ECKDATEN
■ Baujahr 1973 / letzte Modernisierung 2014
■ Wohnfläche ca. 285 m2
■ Nutz-/Nebenfläche ca. 100 m2
■ Grundstücksfläche ca. 800 m2
■ 9 Räume – 4 Schlafzimmer – 3 Badezimmer – 1 Gäste-WC
■ Fußbodenheizung
■ Hochwertige Ausstattung
■ Parkett, Marmor- und Steinfußböden
■ Kamin / Außenkamin
■ Sauna, Solarium, Fitnessraum
■ 3 Terrassen


EnEV: Baujahr: 1973, Endenergiebedarf inkl. Warmwasser:
155,9 kWh/(m2a), wesentl. Energieträger: Gas, Effizienzklasse: E,
Energieausweis gültig bis 05.06.2026

 

Weitere Informationen unter:
Postbank Immobilien, Herr Jochem Cornelius
Gathe 99-101, 42107 Wuppertal, Tel. 0202 / 2 45 62-83
oder im Internet unter: https://immobilien.postbank.de/wuppertal

 

 

Kontakt

Telefon

+49 5283 94 95 717

 

E-Mail

casanova@epd-verlag.de

 

Nutzen Sie auch gerne unser Kontaktformular.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© epd enterprise design UG