Fotos/Visualisierungen: Ryszard Kopczynski/Immobilienkontor

Ab Frühjahr 2018:                                          Immobilienkontor Wuppertal bietet in der ehemaligen Bremme Brauerei Lofts jetzt auch mietbar an

Auf den Barmer Höhen in Wuppertal liegt das Gelände der ehemaligen
Bremme Brauerei. Bis Frühjahr 2018 entstehen in dem historischen,
großzügigen Gebäudekomplex 35 Loftwohnungen von 50 bis 136 qm.

 

Mehr als 120 Jahre stand die Bremme Brauerei für Wuppertaler Braukunst. Nicht nur durch den Trinkgenuss identifizierten sich die Wuppertaler über Generationen mit „ihrer“ Brauerei. Mit dem Stolz vergangener Tage soll die Bremme Brauerei neuen Ruhm erlangen und künftigen Generationen ein
einmaliges Domizil bieten.


Solche mietbaren Wohneinheiten, die zum Teil auch als Büroräume nutzbar sind, findet man sehr selten – auch auf dem Wuppertaler Wohnungsmarkt. Gehobene Ausstattung, Parkettböden und eine spannende Mischung aus Industriekultur und Modernität warten auf neue Bewohner.


Energiekosten im Griff


Die hochwertige Verglasung der großen Fensterflächen reduziert den Wärmeverlust und ein zeitgemäßes Energiekonzept senkt die Kosten für die Wärmeerzeugung. „In denkmalgeschützten Gebäuden muss man genauso auf ein gutes energetisches Konzept achten wie im Neubau – ansonsten rentiert sich kein Projekt,“ erklärt Lars Schröder, Geschäftsführer der Immobilienkontor Wuppertal.


Quartiersentwicklung inklusive


Wer die Projekte der Immobilienkontor Wuppertal GmbH verfolgt, wird bereits festgestellt haben, dass durch die Entwicklung brachliegender Produktionsstätten sich ein ganzer Stadtteil mit nach vorn entwickelt. Daher achten André Harder und Lars Schröder bei der Planung solcher Immobilien auch stets auf eine gute Mischung – in diesem Falle – in der Mieterschaft: Familien, Paare, Singles in jeder Lebensphase finden ein passendes Angebot.
Individualisten, die einfach anders wohnen wollen, werden mit Stolz die   neuen Räume beziehen und können im Gegensatz zum Eigentum räumlich flexibler bleiben.


Ausblick und Frischluft


Vermutlich ist es auch dem Wuppertaler nicht bewusst, welchen Ausblick die Hanglage des Objektes bietet. Unverbaute Fernsicht genießt man künftig vom eigenen Balkon oder von der eigenen Terrasse – zahlreiche Sonnenstunden inklusive. Im Internet unter: www.wohnquartier-bremme.de ist der aktuelle
Vermietungsstand mit Wohnungsgrundrissen einsehbar sowie erste Visualisierungen des zu erwartenden Ergebnisses. Mehr zum Immobilienkontor Wuppertal finden Interessenten unter
www.immobilienkontor-wuppertal.de

Kontakt

Telefon

+49 5283 94 95 717

 

E-Mail

casanova@epd-verlag.de

 

Nutzen Sie auch gerne unser Kontaktformular.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© epd enterprise design UG