Fotos: Thomas Kramer IMMOBILIEN

März 2020

Liebhaberobjekt in                         ruhiger Waldrandlage!

Das Bergische Land ist bekannt für seine vielen Wälder, Talsperren,
Flüsse und Bäche. Hier kann man durchatmen, den Blick schweifen
und die Kraft der Natur auf sich wirken lassen.


Das freistehende Fachwerkhaus befindet sich in direkter Waldrandlage
von Remscheid-Lüttringhausen und ist ein Traum für jeden Naturliebhaber. Die primäre Nachbarbebauung besteht aus ebenfalls gepflegten Fachwerkhäusern in traditionellem Gewand – Einkaufsmöglichkeiten,
Ärzte, Apotheken, Schulen, Kindergärten sowie die Innenstadt von    Wuppertal-Ronsdorf sind gut erreichbar. Auch die umliegenden Städte wie Wuppertal, Düsseldorf, Leverkusen, Köln und auch das Ruhrgebiet sind      trotz ländlichem Flair in angemessener Zeit mit guter Verkehrsanbindung       zu erreichen.


1756 wurde das Gebäude errichtet und unterliegt aus städtebaulichen,
wissenschaftlichen und stadthistorischen Gründen seit 1987 dem Denkmalschutz. Liebhaber der Bergischen Bauweise kommen bei diesem Objekt auf ihre Kosten. Ein bergisches Original präsentiert sich hier mit charakteristischen Stilelementen: grüne Holzschlagläden, die typische Schieferfassade und erhaltenes Fachwerk und Gefache im Innenbereich.


Auf ca. 105 m² Wohnfläche, verteilt auf 3,5 Zimmer, lässt es sich gemütlich leben. Der Kamin im Erdgeschoss sorgt für eine behagliche Atmosphäre           in historischem Ambiente. Ebenfalls im Erdgeschoss befindet sich ein    Tageslicht-Wannenbad – ein weiteres Duschbad, ebenfalls mit Tageslicht,     liegt im Obergeschoss.


Eine schwere, dem Baustil angepasste Hauseingangstür (Biffar) schützt mit einem Sicherheitsschließsystem vor ungebetenen Gästen. 1995 wurden in den weißen Fenster-Holzrahmen doppelt verglaste Sprossenfenster eingebaut – das Satteldach wurde ebenfalls wärmeisoliert. Das Haus verfügt über einen kleinen Gewölbekeller und bietet weitere Lagerfläche im großzügigen Spitzboden.     Die Raumhöhen im Erdgeschoss (Kaminbereich, Bad, Flur 2) sind zum
Teil unter zwei Meter. Dieser Sachverhalt wurde in der Wohnflächen-berechnung berücksichtigt.


Vom Haus aus hat man einen traumhaften und unverbauten Blick in die weitläufige Natur mit Wald und romantischem Bachlauf. Zu dem ca. 625 m² großen Grundstück gehört ein Garten- sowie ein Gerätehaus.

 

E C K D A T E N


Objektart: freistehendes Fachwerkhaus
Wohnfläche: ca. 105 m²
Nutzfläche : ca. 80 m²
Grundstücksfläche: ca. 625 m²
Baujahr: 1756
Badezimmer: 2
Keller: Teilkeller (Gewölbe)
Ausstattung: Kamin, Tageslichtbäder, 2 Gartenhäuser, Gas-
                         Zentralheizung, doppelt verglaste Sprossenfenster
Zustand: normal – sanierungsbedürftig
Bezugsfrei: sofort
EnEV: Denkmalschutz, Energieausweis nicht erforderlich.

 

Weitere Informationen unter:
Thomas Kramer IMMOBILIEN
Wesfalenweg 269

42111 Wuppertal
Tel. 02 02 – 27 27 62 99
www.thomaskramer-immobilien.de

Kontakt

Telefon

+49 5283 94 95 717

 

E-Mail

casanova@epd-verlag.de

 

Nutzen Sie auch gerne unser Kontaktformular.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© epd enterprise design UG