Fotos/Ilustrationen: Immogination / Stadtsparkasse Wuppertal

Juli 2019

Sonnenlage oberhalb des    Beyenburger Stausees

Neubau von drei Häusern mit je sechs Eigentumswohnungen

in Ennepetal

 

Schon im ausgehenden 13. Jahrhundert fand der Kreuzritterorden die Lage

an der Wupperschleife so reizvoll, so interessant, dass man die ersten

aus Stein gebauten Häuser der Region errichtete undsich niederließ.


Warum sollte das dieser Tage anders sein? Heute ist hier der Schnittpunkt mehrerer Städte: Wuppertal, Schwelm, Remscheid, Radevormwald und Ennepetal. Hier, auf Ennepetaler Stadtgebiet, Friedfeld 16-20, entstehen drei
Wohnhäuser mit insgesamt achtzehn komfortablen Eigentumswohnungen
auf einer gemeinsamen Tiefgarage. Die gut aufgeteilten Wohnungen werden barrierearm erstellt und verfügen über eine gehobene Ausstattung.

Großzügige Terrassen und Balkone in Sonnenlage runden das exklusive Angebot ab.


Friedfeld – schon der Name ist Programm: Ruhige Lage oberhalb der Fischtreppe des Beyenburger Stausees, reine Südwestausrichtung, leichte Hanglage und ein Blick, der die Seele baumeln lässt! Ringsherum Wald, Wiese, Wasser und Hügel – Bergisches Land pur. Der Bus ist gut 100 Meter entfernt, für den täglichen Bedarf fährt man fünf Minuten nach Dahlerau und zum Einkaufen nach Remscheid-Lennep sind es gerade mal zehn Minuten mehr.


Hier wohnt man gut und gerne – und das schon seit über 700 Jahren.

 

Ausstattung:


• barrierearme Zugänge
• Video-Gegensprechanlage
• Aufzug von der Tiefgarage bis vor die Wohnungstür
• Balkone und Terrassen in Süd-/Westlage
• hochwertige Parkettböden in allen Wohnräumen
• Warmwasserversorgung über Wärmepumpe
• bodentiefe Fensterelemente
• elektrisch betriebene Rollläden
• Fußbodenheizung über Wärmepumpe
• bodengleiche Duschen
• Nachrü̈stoption für eigene Klimaanlagen

 

Weitere Informationen unter:
Stadtsparkasse Wuppertal Immobilienvermittlung
Melanie Kreinjobst
Tel. 02 02 / 488-3327
melanie.kreinjobst@sparkasse-wuppertal.de


Martin Bujack
Tel. 02 02 / 488-3343
martin.bujack@sparkasse-wuppertal.de


oder im Internet unter: www.sparkasse-wuppertal.de

 

 

 

Kontakt

Telefon

+49 5283 94 95 717

 

E-Mail

casanova@epd-verlag.de

 

Nutzen Sie auch gerne unser Kontaktformular.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© epd enterprise design UG