Fotos: grotebrune immobilien

März 2020

Traditionsreicher Kotten                       im Morsbachtal

Wer Ruhe sucht und Freude an einem traumhaften Grundstück hat, ist hier genau richtig. Inmitten unberührter Natur und direkt an einem Bachlauf gelegen, steht dieses außergewöhnliche Anwesen in der Nähe des beliebten Müngstener Brückenparks im Naturschutzgebiet Morsbachtal. Es gehört zu Wuppertals Stadtbezirk Cronenberg, ist postalisch jedoch Remscheid zugeordnet. Die umliegenden Stadtzentren Remscheid, Solingen und Wuppertal sind mit dem Auto in wenigen Kilometern erreichbar – eine
Bushaltestelle befindet sich direkt vor dem Haus.


Das 1907 als Kotten eines ehemaligen Schleifbetriebes errichtete Haus      wurde in den 1970er Jahren zum Wohnhaus umgebaut und erweitert und        in den Folgejahren modernisiert. Direkt an das Anwesen grenzt der eigene  über 11.000 m² große Wald am Hang, durch den sich ein idyllischer Wanderweg windet.


Die Wohnfläche der Wohnung im Erdgeschoss beträgt ca. 148 m² und die Wohnfläche im Obergeschoss ca. 168 m². Terrassen und Balkon wurden dabei anteilig berücksichtigt. Das im Erdgeschoss zu Wohnraum umgebaute und abgedeckte ehemalige Schwimmbad (mit Gegenstromanlage) lässt sich wieder zurück bauen und aktivieren. Die Bäder in beiden Geschossen wurden 2006 und 2010 modernisiert – die Zentralheizung (Flüssiggas) wurde 2011
erneuert. Im Erdgeschoss befindet sich außerdem ein offener Duschbereich und eine Sauna. Besonders zu erwähnen ist neben der lauschigen Gartenterrasse auch die große obere Terrasse mit Freisitz und Zugang zum Atelier. Das Grundstück liegt direkt am Bachlauf.


Das Objekt eignet sich beispielhaft für eine Großfamilie mit viel Platzbedarf,  als Mehrgenerationenhaus, für Selbständige (wohnen und arbeiten unter einem Dach), für Künstler und für Veranstalter von Seminaren, denn es gibt auf dem Grundstück ausreichend Parkfläche. Zum Haus gehören zwei Garagen und ein Gartenhaus.

 

Ausstattung:

 

• Wohnfläche gesamt ca. 316 m2
• Grundstücksfläche ca. 13.522 m2
• 10 Zimmer
• 3 Bäder (Tageslichtbad im OG), Sauna
• gehobene Ausstattung
• modernisierter Zustand
• Fußbodenheizung
• Parkett / Fliesen
• Garage / Stellplätze
• Terrasse, Balkon, überdachter Freisitz, Gartenhaus


EnEV: Energieausweisart: Bedarfsausweis, Baujahr: 1907,
Endenergiebedarf: 191,5 kWh/(m2a), wesentl. Energieträger:
Flüssiggas, Energieeffizienzklasse F

 

Weitere Informationen unter:
grotebrune immobilien

Schloßbleiche 20

42103 Wuppertal,
Tel. 0202 – 511 95 44
www.grotebrune-immobilien.de

Kontakt

Telefon

+49 5283 94 95 717

 

E-Mail

casanova@epd-verlag.de

 

Nutzen Sie auch gerne unser Kontaktformular.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© epd enterprise design UG