Foto/Illustrationen: Schönian & Heymann OHG

März 2019

Wohnen in zeitloser Architektur

Neubau von zwei Mehrfamilienhäusern am Vohwinkeler Stadtwald

Dieses Bauprojekt wird im Westen Wuppertals verwirklicht. Die zentrale Lage bietet insbesondere Berufstätigen Vorteile. Die Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr (Busse, Schwebebahn und Bahn) ist innerhalb weniger Minuten fußläufig zu erreichen.

 

Das Vohwinkeler Stadtzentrum bietet alles, was man zum täglichen Bedarf braucht. Diverse gut sortierte Lebensmittelgeschäfte, Bäckereien, Ärzte und Apotheken befinden sich in einem Umkreis von einem Kilometer. Aber auch Familien finden an diesem Standort ideale Voraussetzungen. So sind Kindergärten, Grund- und weiterführende Schulen zu Fuß lediglich

5 Minuten entfernt.

 

Die Goerdelerstraße und Haeselerstraße in Wuppertal-Vohwinkel sind verkehrsberuhigte Anliegerstraßen mit überwiegend Einfamilien-hausbebauung. Hier entstehen zwei Mehrfamilienhäuser in zeitloser Architektur, entworfen von bauART Architekten. Die Wohnungen und Penthäuser haben Größen von 62 m2  bis 124 m2.  Ebenfalls zum Projekt gehören 15  Tiefgaragenstellplätze. Jedes Haus verfügt über einen Aufzug,

der von der Tiefgarage in sämtliche Wohnebenen führt.

 

Auch die moderne Architektur und die exklusive und hochwertige Ausstattung lassen keine Wünsche offen. Die Fertigstellung ist für 2019 geplant.

 

Da nur noch fünf  Wohnungen verfügbar sind, sollten Interessenten nicht mehr lange zögern und einen Gesprächs- bzw. Besichtigungstermin vereinbaren.

 

E C K D A T E N

 

• Fußbodenheizung
• zentrale Warmwasseraufbereitung
• Komfort-Lüftungsanlage mit Wärmerückgewinnung
• vollmineralisches Wärmedämmverbundsystem
• hochwertiges Eiche-Schiffsbodenparkett in allen Wohnräumen
• Tageslicht-Bäder mit Marken-Sanitärobjekten
(DURAVIT oder gleichwertig)
• Video-Sprechanlage
• Tiefgaragenstellplätze
• Aufzug von der Tiefgarage auf sämtliche Wohnebenen
• barrierearme Zugänge und Wohnungsgrundrisse
• Balkone/Terrassen in Süd/Westlage
• Wasch- und Trockenraum mit separaten Anschlüssen
• Fahrradkeller
• PKW- und Fahrrad-Ladestation als Sonderwunsch möglich


EnEV: Energieausweisart: Bedarfsausweis, Baujahr 2018/2019
wesentl. Energieträger: Gas, Endenergiebedarf: In Vorbereitung

 

Weitere Informationen unter:
Schönian & Heymann OHG, Vorm Eichholz 11,
42349 Wuppertal, Tel. 0202 – 40 93 2-0


oder im Internet unter:
www.schoenian-heymann.de

Kontakt

Telefon

+49 5283 94 95 717

 

E-Mail

casanova@epd-verlag.de

 

Nutzen Sie auch gerne unser Kontaktformular.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© epd enterprise design UG