Ulrich Freund – Staatl. gepr. Betriebswirt, Fachrichtung Wohnungswirtschaft und Realkredit. Gutachter für ImmobilienbewertungPersCert TÜV,

Geschäftsführer und Inhaber der Firma Immobilienfreund in Wuppertal

und Kimberley Puschke, Auszubildende zur Immobilienkauffrau

Oktober 2020

Erfahrung und Kompetenz                trifft Leidenschaft für Immobilien

Das Maklerunternehmen IMMOBILIENFREUND hat in diesem Jahr einiges

zu verzeichnen. „Von einer Pandemie nichts ahnend, plante ich bereits im Herbst des vergangenen Jahres den Umzug mit dem Büro in größere Räumlichkeiten. Es war einfach zu eng geworden in unserer ‚Startzentrale‘.

Im November stand alles fest, der Mietvertrag für eine doppelt so große

Fläche wurde unterzeichnet und wir haben an der Gestaltung der neuen Geschäftsräume in großem Umfang Einfluss genommen und mitgewirkt.“,
so der Inhaber Ulrich Freund.


Alles lief wie am Schnürchen, seit Januar diesen Jahres befindet sich der Cronenberger Makler ein Stückchen weiter im Zentrum des Stadtteils, in

einem schönen Altbau in der Hauptstraße 33 in Wuppertal. „Dann kam Corona“, erinnert sich der Unternehmer. „Die Leute wollten plötzlich nicht mehr besichtigen, haben Termine abgesagt. Die Eigentümer waren verunsichert – dann kam der Lockdown.“ Nach den Wochen des Stillstandes ging es aber dann auch bei IMMOBILIENFREUND relativ normal weiter.
Relativ insoweit, als dass bei den Besichtigungen und Gesprächen mit Eigentümern nun etwas mehr Abstand gehalten und Maske getragen wurde.


Noch vor den Sommerferien erhielt der Makler eine Initiativbewerbung
einer jungen Wermelskirchenerin für eine Ausbildung zur Immobilienkauffrau. „Eigentlich wollte ich in diesem Jahr noch keinen Azubiplatz vergeben, personelle Unterstützung war mittlerweile aber doch notwendig“, erklärt Ulrich Freund. So lud er die damals 17-Jährige für ein dreiwöchiges Praktikum ein, welches Kimberly Puschke mit einer Zusage für den Ausbildungsplatz beenden konnte. „Überzeugt hat mich ihre hohe Eigeninitiative und die
schnelle Auffassungsgabe. Ich musste die meisten Dinge während des Praktikums nur ein- oder zweimal erklären. Das ist insoweit für mich wichtig, da ich als Makler und Sachverständiger für Wertermittlung oftmals ‚draußen an der Front‘ arbeite und ich dann im Büro jemanden brauche, auf den ich mich wirklich verlassen kann“, lobt der Chef.


Auch die Auszubildende ist sehr zufrieden mit der Wahl des Unternehmens.
„Im Praktikum habe ich viele Eindrücke des Berufsbildes bekommen und wusste sofort, dass ich Immobilienkauffrau werden möchte. Für das Unternehmen hat mich die Expertise von Herrn Freund überzeugt, ich habe immer auf alle Fragen eine Antwort bekommen und es ist eine angenehme Arbeitsatmosphäre im Betrieb.“, sagt uns die Auszubildende Kimberly Puschke.

 

Eine weitere positive Nachricht erhielt Ulrich Freund vom Wirtschaftsmagazin
Capital. Zum zweiten Mal in Folge wurde der Wuppertaler Makler im Zusammenhang mit dem alljährlichen Makler-Kompass ausgezeichnet, in diesem Jahr sogar mit der Höchstnote von 5 Sternen.


Am Test teilgenommen hatten deutschlandweit rund 2.081 Makler, wovon lediglich 396 die Höchstnote erzielten. Das spricht für den Immobilienfreund, der sich mit seinem Service und seiner Fachkompetenz längst zu den Besten seines Fachs im Bergischen Raum dazuzählen darf.


Auch IMMOBILIENFREUND hat mittlerweile einen sehr großen Such- kundenstamm für Ein- und Mehrfamilienhäuser, Eigentumswohnungen
sowie Baugrundstücke und ist für seinen Kunden immer wieder auf der Suche nach neuen Objekten. Eine umfangreiche Marktwertermittlung gehört für den Makler und freien Sachverständigen für Immobilienbewertung genauso zum Verkäuferservice, wie die gesamte Begleitung des Vermarktungsprozesses
bis zum Notartermin und über diesen hinaus.


Weitere Informationen:
Immobilienfreund – Inhaber Ulrich Freund
Hauptstraße 33
42349 Wuppertal
Tel. 0202 – 28 33 33 80


www.immobilienfreund.com

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© epd enterprise design UG